Prof. Dr. Brigitta Goldberg
      Foto: Violetta Stuchlik

Aktuelle Vorträge:

„Datenschutz in der Kooperation von Jugendhilfe und Schule“ - Vortrag im Arbeitskreis Jugendhilfe und Schule der Stadt Erkrath (3. Mai 2018)
Folien

„Die Ökonomisierung der Jugendhilfe unter dem Blickwinkel fach- und rechtspolitischer Entwicklungen des SGB VIII“ - Vortrag auf dem 30. Jugendgerichtstag in Berlin (16. September 2017)
Folien

„Schweigepflicht und Datenschutz in der Kooperation von Strafvollzug und Jugendhilfe im Strafverfahren“ - Vortrag auf der Fachtagung zum Übergangsmanagement der DVJJ-Regionalgruppe Westfalen-Lippe in Iserlohn (8. Dezember 2016)
Folien

„Kinderschutz – Gelingende Kooperation trotz medizinischer Schweigepflicht“ - Vortrag auf dem Akademieabend des Präventionsrates der Stadt Lingen (Ems) (9. März 2016)
Folien

„Fachliche Impressionen zur Subjektstellung des Kindes im Recht“ - Vortrag bei der Verabschiedung von Prof. Dr. Hans-Jürgen Schimke aus dem Vorstand des Landesverbandes NRW des Deutschen Kinderschutzbundes e.V. in Wuppertal (22. Mai 2015)
Folien

„Kindeswohl – eine gemeinsame Verantwortung. Rechtliche Rahmenbedingungen und Handlungsabläufe“ - Vortrag auf der Fachveranstaltung „Kindeswohl – eine gemeinsame Verantwortung“ des Kreisjugendamtes des Hochsauerlandkreises in Meschede (3. März 2015)
Folien

„Das Bundeskinderschutzgesetz. Auswirkungen und Handlungsempfehlungen für den Jugendhilfeausschuss“ - Vortrag im Rahmen einer Sitzung des Jugendhilfeausschusses in Ennepetal (28. Januar 2015)

„Schweigepflicht und Datenschutz bei Kindeswohlgefährdung: Kooperativer Kinderschutz durch Gesundheits- und Jugendhilfe“ - Vortrag beim Fachtag Kinderschutz im Gesundheitswesen in Bergisch-Gladbach (3. Dezember 2014)
Folien

„Vernetzung als Grundbaustein für das Gelingen Früher Hilfen … und der Datenschutz“ - Vortrag beim Netzwerktreffen des Kinderschutznetzwerkes in Langenfeld (26. November 2014)
Folien

„Kinderschutz durch Berufsgeheimnisträger – Abläufe und Datenschutz“ - Vortrag beim Netzwerktreffen des Kinderschutznetzwerkes in Mettmann (21. Mai 2014)
Folien

„Fehler im Kinderschutz. Was kann aus Fehlern gelernt werden und welche Folgen haben Fehler für Professionelle“ - Vortrag beim Fachtag „Frühe Hilfen und Kinderschutz. Kinder brauchen Schutz!“ in Langenfeld (12. November 2013)
Folien

„Kinderschutz als Aufgabe von Jugendhilfe und Schule. Rahmenbedingungen und Anforderungen“ - Vortrag beim Workshop Jugendhilfe und Schule in Menden (17. Oktober 2013)
Folien

„Mit einem Bein im Gefängnis? Fachliche Anforderungen und strafrechtliche Verantwortlichkeit bei Kindeswohlgefährdung“ - Vortrag beim Schwerter Netz für Jugend und Familie in Sundern (28. Juni 2013)
Folien

„Kinderschutz durch Berufsgeheimnisträger. Beratungsanspruch und Voraussetzungen für die Datenübermittlung“ - Vortrag beim Netzwerk präventiver Kinderschutz in Monheim (5. Juni 2013)
Folien

„Das Bundeskinderschutzgesetz – Inhalt und Umsetzungserfordernisse“ - Vortrag für das Kompetenzzentrum Kinderschutz auf einer Veranstaltung für Mitglieder von Jugendhilfeausschüssen sowie MitarbeiterInnen öffentlicher und freier Jugendhilfeträger in Düsseldorf (31. Januar 2013)

„Problematische Kinderschutzverläufe – Was kann aus fehlgeschlagenen Kinderschutzfällen gelernt werden?“ - Vortrag auf der 6. Jahrestagung für Kinderschutzfachkräfte der Bildungsakademie BiS und des Instituts für soziale Arbeit e.V. in Kamen (30. November 2012)
Folien

„Das Bundeskinderschutzgesetz – Inhalt und Umsetzungserfordernisse“ - Vortrag für das Kompetenzzentrum Kinderschutz auf einer Veranstaltung für Mitglieder von Jugendhilfeausschüssen sowie MitarbeiterInnen öffentlicher und freier Jugendhilfeträger in Marl (27. November 2012)
Folien

„Das neue Bundeskinderschutzgesetz – Handlungsempfehlungen zur Umsetzung“ - Vortrag in der Sitzung des Jugendhilfeausschusses des Oberbergischen Kreises in Gummersbach (17. September 2012)
Folien

„Eckpunkte des Bundeskinderschutzgesetzes“ - Vortrag im Rahmen des Weiterbildungskurses Öffentliches Gesundheitswesen der Akademie für das öffentliche Gesundheitswesen in Düsseldorf (30. Mai 2012)
Folien

„Das neue Bundeskinderschutzgesetz“ – Vortrag zusammen mit Prof. Dr. Dirk Nüsken
Fachtag „20 Jahre Kinder- und Jugendhilfegesetz. Bilanz und Perspektiven“ des Neukirchener Erziehungsvereins in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Duisburg und der Ev. Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (10. November 2011)

„SGB VIII – Erfahrungen aus Sicht der Lehre und Forschung“ – Kurzstatement und Beteiligung an der Podiumsdiskussion
Fachtag „20 Jahre Kinder- und Jugendhilfegesetz. Bilanz und Perspektiven“ des Neukirchener Erziehungsvereins in Kooperation mit dem Jugendamt der Stadt Duisburg und der Ev. Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (10. November 2011)

„Sozialdatenschutz für Mitarbeiter/-innen in Beratungsstellen“
Vortrag auf der Fachtagung Sozialdatenschutz – Schweigepflicht der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (7. April 2011)

„Sozialdatenschutz für Mitarbeiter/-innen in der freien Erziehungshilfe“
Vortrag auf der Fachtagung Sozialdatenschutz – Schweigepflicht der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (9. September 2010)

„Datenschutz in der Jugendhilfe“
Vortrag im Agnesheim des SKF Stolberg (20. November 2009)

„Tech your Teacher“
Impulsreferat am „Tag der mediengestützten Lehre“ an der FH Dortmund (25. September 2009)
Folien

„Rechtliche Aspekte institutionsübergreifender Kooperation im Rahmen präventiver Hilfen“
„Kindeswohlgefährdung aus juristischer Sicht“
Vortrag auf der Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen im Bistum Aachen in Aachen (11. März 2009)
Folien

Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung „Kinder psychisch kranker Eltern“ der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf (5. Februar 2009)
Folien

„Gewalt im Kindesalter - Kriminologische Aspekte"
Vortrag auf dem 1. Forum Kinderschutz der Ärztekammer Westfalen-Lippe in Bielefeld
(12. April 2008)
Folien

„Gewalt im Kindesalter - Kriminologische Aspekte"
Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung „Vernachlässigung im Kindesalter – Frühe Hilfen und unterstützende Interventionen“ der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf (11. Januar 2008)
Folien

„Kindeswohlgefährdung. Begriff, rechtliche Rahmenbedingungen und Handlungsabläufe bei Jugendamt und freien Trägern"
Vortrag beim Fachtag Kindeswohlgefährdung des Kreises Pinneberg in Elmshorn
(11. September 2007)
Folien

Strafrechtliche Verantwortlichkeit von SozialarbeiterInnen bei Kindeswohlgefährdung"
Vortrag beim Deutschen Juristinnenbund, Regionalgruppe Kiel (27. Juni 2007)
Folien

„Der Fall Kevin – Analyse und Diskussion“
Vortrag im Rahmen der Öffentlichen Ringvorlesung Kindeswohlgefährdung an der Fachhochschule Kiel (18. April 2007)
Folien; Übersicht Personen

„Mit einem Bein im Gefängnis? Anforderungen an das Handeln im ASD und bei freien Trägern aus § 8a SGB VIII“
Vortrag im Rahmen der Öffentlichen Ringvorlesung Kindeswohlgefährdung an der Fachhochschule Kiel (21. März 2007)
Folien

„Zusammenhänge zwischen Freizeit und Kriminalität“
Präventionsrat der Stadt Frankfurt, Fachveranstaltung zum Thema „Freizeit und Kriminalität bei Jugendlichen“ (21. September 2006)
Folien

„Gewaltkriminalität Jugendlicher – Aktuelle Entwicklungstendenzen"
Fachveranstaltung der Gewerkschaft der Polizei NRW zum Thema „Jugendliche Gewaltkriminalität – eine Herausforderung für Polizei und Gesellschaft“ (1. Juni 2006)
Folien

„Freizeit und Kriminalität bei Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund"
Universität Hamburg, Departement Sozialwissenschaften, Institut für Kriminologische Sozialforschung, Tagung „Im Gespräch: Zur Aktualität der Kriminologie“ (14. Januar 2006)
Folien